Konsortialprojekte

Aus dem Innovationsprozess entsteht eine Vielfalt an neuen Projektvorschlägen, die den Nutzern große Vorteile versprechen. Die GFFT strebt mit ihren Konsortialprojekten an, diese Innovationsvorschläge ohne lange Vorphase starten und umsetzen zu können. Jedes Projekt besteht aus einem Implementierungsteam und einer Reihe von Referenzkunden, die die Finanzierung unterstützen. Hinzu können Fördermittel, Eigenmittel der involvierten Partner oder Wagniskapital kommen.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie mehr gute Ideen haben, als Sie finanziell umsetzen können, dann werden Sie Mitglied in der Lab-Community.